Unser Brauhausseminar

Stellen Sie sich vor, bei der nächsten Einladung könnten Sie Ihr eigenes Bier anbieten! Sie wissen nicht wie das gehen soll? Wir brauen mit Ihnen auf unserer ca. 30 Liter- Hobby- Brauanlage Ihr persönliches Bier und Sie werden zum Hobbybrauer ausgebildet.

 

Dafür benötigen Sie zehn Stunden Zeit und Gummistiefel. Wenn Sie sagen, ach allein ist das langweilig, dann bringen Sie doch einfach bis zu 14 Freunde als Brauhelfer mit. Sie können unserem Braumeister ruhig Löcher in den Bauch fragen, davon hat er genug – Bauch meinen wir. Aber auch von allein gibt er viele gute Tipps zum selber Bauen von Hobbybrauanlagen und verrät so manchen Braugeheimnis. Am Ende des Brauseminars sind Sie als Hobbybrauer in der Lage, selber zu Hause Bier zu brauen - versprochen!

Unsere Brauseminare sind folgendermaßen aufgebaut:
Es wird ein kompletter Sud mitgemacht. Von morgens bis abends (9 bis 16 Uhr) sind Sie in direktem Kontakt mit dem Bier – Sie arbeiten richtig mit. Unser Braumeister wird allerlei Wissenswertes über das Kulturgetränk Bier, seine Herstellung und seine unendliche Vielfalt erläutern. Wenn das selbst gebraute Bier nach ca. 4 bis 6 Wochen fertig gereift ist, treffen wir uns zur abschließenden Verkostung an einem selbst bestimmten Termin. Kostproben können in Flaschen abgefüllt und mit nach Hause genommen werden.

Das Brauseminar kostet pro Person 85 € bei einer Teilnehmerzahl von 5 bis 15 Personen. Neben dem freien Genuss des Finsterwalder Bieres ist ein deftiger Imbiss zur Mittagszeit im Preis enthalten. Grundsätzlich erhalten Sie auch alkoholfreie Getränke.

Termine gibt es bei einer geschlossenen Gruppe nach Absprache. Rufen Sie uns einfach an und wir besprechen die Details. Wir freuen uns darauf!

Wir bei Facebook